Erlebe HUMAN DESIGN wie nie zuvor – Der Erlebniskongress

18.09.2023 Episode #015 24 min

In dieser Episode sprechen Julia und Thorsten über ihr aktuelles Herzenprojekt, den Human Design Erlebniskongress. Sie sprechen über die Besonderheiten dieses Human Design Kongresses und wie der Kongress entstanden ist. Dieser Erlebniskongress trägt nicht umsonst den Namen "Erlebe Human Design". Erfahre in dieser Episode alles über diese besondere Erlebnisreise.

Show Notes

Alle Links zu dieser Episode und weitere Informationen findest du unter https://human-design-creation.de/links/pc/15-erlebniskongress

Transkript

Im nachfolgenden Transkript kannst du dir den Inhalt des Podcasts durchlesen und per Klick direkt an die gewünschte Stelle im Player springen.

Intro

Thorsten Wings00:00:01

Herzlich willkommen beim Human Design Creation Podcast, wo es darum geht, mit Human Design in die eigene Kraft zu kommen, um das ideale Leben und gerne auch Business zu kreieren. In dieser besonderen Folge begrüßen dich die wundervolle Julia Christine Hackl.

Julia Christine Hackl00:00:15

Hallo und schön, dass du da bist.

Thorsten Wings00:00:16

Und Thorsten Wings Das bin ich ja heute.

Human Design Erlebniskongress

Thorsten Wings00:00:19

Eine besondere Folge Es geht um Erlebe Human Design und somit um den Human Design Erlebniskongress. Und Julia, du hast diese vielen wundervollen Interviews mit unseren Experten und Speakern gemacht Und als ich diese Interviews in unsere Plattform eingestellt habe für den Kongress, da fand ich zwei Sachen wundervoll. Erstmal, wie du die Experten anmoderiert hast und zum Zweiten, wie die Experten darauf reagiert haben.

Julia Christine Hackl00:00:47

Das stimmt ja und.

Thorsten Wings00:00:49

Ich möchte jetzt den Kongress mal versuchen, ähnlich gut anzumoderieren. Lieber Zuhörer, möchtest du deine Superkräfte entfesseln und deine wahre Größe erreichen? Der Human Design Erlebniskongress ist eine transformierende Erlebnisreise, die dich auf den natürlichen Pfad der Selbstverwirklichung bringt. Das Auflösen von Selbstlimitierungen und die Steigerung der Lebensenergie sorgen für nachhaltige Veränderungen. Erlebe Human Design So schön.

Julia Christine Hackl00:01:16

Damit ist alles gesagt oder so schön.

Thorsten Wings00:01:18

Genau. Lieber Erlebniskongress, Danke, dass Julia und ich, dass wir dich auf diese Welt bringen durften und gerade dürfen. Herzlich willkommen. Ja, was würdest du denn sagen, Julia? Was ist denn der Erlebniskongress? Wie würdest du das mit deinen Worten verpacken oder erklären?

Julia Christine Hackl00:01:35

Will ich das mit meinen Worten verpacken wird. Der Erlebniskongress ist anders als alles, was wir bisher kennen. Ich glaube alles, vor allem anders als alle online Kongresse, die so am Markt sind. Der Erlebniskongress, so wie du es auch schon schön gesagt hast, da geht es ums Erleben. Da geht es darum, dass wir uns wieder wahrnehmen dürfen und dass wir uns wieder spüren dürfen. Denn wir leben natürlich in einer Gesellschaft, wo wir ständig mit Ablenkungen konfrontiert sind, wo wir ständig mit höher, schneller, weiter mit der nächsten Ausbildung und was kann man nicht noch alles tun und machen und Wissen zu tun hat. Und der Erlebniskongress darf wirklich eine Erfahrung sein, eine Reise sein, wo wir uns Raum nehmen für uns, wo wir uns Zeit nehmen für uns, wo wir uns wieder spüren, lernen dürfen, wo wir merken dürfen Hey, was ist eigentlich dieses Potenzial, von dem alle da draußen sprechen? Wo kann ich das lernen? Ist für unsere erste Frage. Aber in Wirklichkeit ist es so Das Spannende mit dem Potenzial ist nichts, das wir lernen müssen, nichts, das wir in einer Ausbildung finden, sondern in erster Linie ist es etwas, das immer schon da war und immer schon da ist. Und das lehrt uns ja vor allem Human Design Dieses Potenzial, das von Grund auf dir geschenkt worden ist. Was wir daraus machen, ist unsere Sache. Nur das Problem dahinter ist, dass das Potenzial versteckt ist oder teilweise auch wirklich begraben ist von so viel Zeug, das wir gelernt haben. Glaubenssätzen, Programmen, gesellschaftlich Werten und Normen, wie wir glauben, uns verhalten zu müssen, wie wir sein müssen und irgendwann wird es schwer. Und wenn wir aber, wenn wir lernen zu verlernen, all das zu verlernen, was wir nicht sind, kann sich dieses Potenzial, was wir sind, wieder entfalten. Aber dafür braucht es Raum, dafür braucht es ehrliches Hinsehen. Dafür braucht es sich selber wieder zu spüren. Und das können wir nur, wenn wir den Körper mitnehmen. Das können wir nur, wenn wir unsere Herzen berühren lassen und aus dem Herzen sprechen und nicht, wenn wir ständig neues wissen, wie ein Trichter in unseren Verstand hineinfühlen Und genau das ist, was der Human Design Erlebniskongress uns bieten kann. Er gibt dir Raum, Er gibt dir spüren. Es gibt. Er gibt dir das Öffnen für dein Herz und es zeigt dir, was ist dieses Potenzial. Und sobald du es einmal erkannt hast, kannst du es freisetzen, kannst du es freimachen und aufmachen und bereit sein, das auch endlich zu leben.

Besonderheiten

Thorsten Wings00:04:00

Und lass uns doch mal auf die Besonderheiten eingehen. Vielleicht einfach mal im Popupstyle, was uns beiden so einfällt. Also möchte ich gleich mal mit einer Sache anfangen, die, die mich so daran fasziniert. Es ist einfach, dass der Erlebniskongress auf Dich, lieber Zuhörer und lieber Teilnehmer des Erlebniskongresses, komplett zugeschnitten ist. Das heißt, sobald man sich angemeldet hat, berechnet man seinen Chart und die kompletten Inhalte der gesamten Erlebnisreise werden dann auf dein Chart ausgerichtet. Und deswegen hat man halt nicht hunderte Videos, wo alles erklärt wird, was gar nicht so relevant ist für mich, sondern wir. Wir holen dich in eine Erlebnisreise genau da ab, wo du gerade stehst. Genau da, wo du mit deinem Chart bist und bringen dich dann eben in das Erleben des Human Design s in das Erlebens deiner wahren Größe.

Julia Christine Hackl00:04:52

Genau. Was die Human Design auch schenken darf, ist deine Gaben, deine Talente, all die Geschenke, die du mitbringst, wieder zu entdecken. Und auszusteigen aus dem Ich bin nicht gut genug und ich bin nicht richtig, sondern da geht es wirklich um all das, was warum du hier bist, all deine Geschenke und was dich ausmacht als der Mensch. Wenn du einfach nur bist und nicht glaubst, jemand sein zu müssen.

Thorsten Wings00:05:14

Und eine weitere Besonderheit ist, dass wir einfach jeden Lern und Erfahrungstypen mitnehmen. Also wir haben natürlich Wissen, was wir vermitteln. Wir haben Grundlagen, die notwendig sind. Wir haben aber einfach diese Experteninterviews, die so wundervoll aus ihrer Erfahrung sprechen, wie Sie die verschiedenen Aspekte von Human Design erlebt haben, wie sie gechallenged hat, wie sie es integriert haben. Wir haben aber auch Yoga Sessions, wir haben Meditation und Breathwork, Wir haben ein paar Live Events dabei, wo, wo es Break Out Sessions gibt. Ich Magst du da ein bisschen was dazu erzählen? Julia Zu dieser Fülle, die wir da haben?

Julia Christine Hackl00:05:53

Ja, wir haben auf jeden Fall von allem etwas dabei. Von Videos, von Audios, von Verkörperungen, von Ja, ich darf auch ein bisschen ins Wissen eintauchen. Aber vor allem ist das wirklich ein didaktischer Aufbau mit Coachingmethoden, wo wir dich unterstützen und begleiten, auch ehrlich hinzusehen? Ja, wo du regelmäßig deine Notizen auch machen kannst. Im Kongress selbst, wo du Journaling Fragen mit dir auf dich selbst abgestimmt, dir beantworten darfst, dir Zeit nehmen darfst für dich, wo du Gleichgesinnte kennenlernst. Und das ist gerade so ein Aspekt, Wenn wir uns anfangen mit uns auseinanderzusetzen, wenn wir nicht mehr das Gefühl haben, wir müssen wie jeder andere funktionieren, nur um dazuzugehören, dann entdecken wir oft zu diesen schwarzen Schaf Qualitäten in uns. Aber man sagt ja so schön Wenn du das Gefühl hast, nicht in diese Welt zu gehören, dann bist du da, um eine neue Welt zu erschaffen. Und darum wird es auch gehen. Es wird eine neue Welt kommen und wir dürfen. Und alle schwarzen Schafe da draußen dürfen sehen. Hey, du bist ein Vorreiter, Du darfst rausgehen und genau im Human Design Erlebniskongress in den Breakout Sessions, wie du es gesagt hast, in den Q und A Calls, in den Live Sessions und so viel mehr triffst du die Herzensmenschen, die zu dir passen, die genau das gleiche empfinden wie du, die genau da schon durch sind wie du und wo du merkst, da sind Verbindungen auf Augenhöhe und du kannst dich austauschen, neue Freundschaften, neue wunderschöne Herzensverbindungen finden und eingehen.

Die Vision hinter dem Kongress

Thorsten Wings00:07:23

Eine weitere Besonderheit ist für mich auch die Vision dahinter. Und das ist ja etwas, was was uns beide sehr, sehr vereint. Und diese Vision. Ich möchte gar nicht so tief darauf eingehen. Es gibt ja eine eigene Episode dazu, aber aus meiner Perspektive hat sich das ja so dargestellt. Ich habe vor ein paar Jahren so das Gefühl gehabt von ich bin nicht ganz zufrieden mit dieser Welt. Und dann ist mir sehr schnell klar geworden, dass ich nicht der Mensch bin, der die ganze Zeit darüber herummeckert, sondern ich bin derjenige, der sagt Okay, du musst die Veränderung sein. Und meine feste Überzeugung ist, dass je mehr Menschen in ihrer vollen Kraft sind, desto weniger lassen einfach den Scheiß mit sich machen, der da draußen passiert und desto weniger Scheiß machen sie mit anderen. Und die weitere feste Überzeugung, die, die uns beide vereint, ist, dass Human Design uns gegeben wurde, um Menschen in ihre Kraft zu bringen. Und das ist einfach etwas, worauf wir diese gesamte Erlebnisreise, diese ganze Erfahrung ausgelegt haben, um Menschen in ihre wahre Größe zu bringen. Und ja, das ist so schön jetzt beim Kreieren dieses Kongresses und vor allen Dingen jetzt in den letzten Wochen, wo wir alles zusammen bauen, wo alle Fäden zusammenlaufen und wo wir, wo wir teilweise jetzt plötzlich verstehen, warum wir Sachen unbewusst so gemacht haben, weil sie total den Sinn ergeben. Und das ist einfach das Schöne zu erleben, wie diese Reise entsteht, die genau in diesem Ziel mündet.

Julia Christine Hackl00:08:44

Genau so ist es. Und was natürlich auch ein wichtiger Aspekt ist, ist ja diese Co-Creation im Kleinen und Großen. Wir sind ja damit losgegangen, weil wir wussten, es braucht ein Miteinander und deswegen haben wir zwei uns ja gefunden, weil wir gemerkt haben, auch diese Einzelkämpfer Ellbogentechnik, das ist nicht mehr das, was wir vertreten wollen. Und andererseits, weil wir sagen okay, dieser, dieser Neid und dieses Vergleichen, das ist einfach keine Frequenz mehr, mit der wir unterwegs sein wollen. Und so wie du so schön sagst, wir kreieren in absoluter Übereinstimmung, was so schön ist und sich einfach auch im Kongress wieder zeigt, wie wir beide unsere Stärken auch da reinbringen durften und leben durften, zeigen durften und entfalten durften. Und andererseits wäre ja dieser Erlebniskongress auch nichts ohne unsere großartigen Experten, die mit uns mitgehen, die sich ehrlich zeigen, die sich authentisch zeigen, die sich menschlich zeigen und uns zeigen Hey, am Ende des Tages, egal wie viele Follower ich habe, egal wie viel Geld ich verdiene, egal was auch immer ich mache, ich bin Mensch und ich gehe durch. Genauso die gleichen Höhen und Tiefen wie jeder andere. Und wir haben genauso einen Verstand, der manchmal zu laut ist und ein Herz, das gesehen werden möchte. Und dafür gehen wir alle los. Und das ist. Dieses Miteinander, das uns in die Zukunft bringen darf. Und das ist so! Ich kriege immer Gänsehaut, wenn ich dran denke und das da rein gehe.

Thorsten Wings00:10:09

Und das bringt mich zu dem Punkt und da möchte ich jetzt einfach etwas anteasern, was du dann noch ein bisschen ausführen kannst. Den Punkt, dass das eine Bewegung ist, die wir ja starten.

Gemeinsam in die neue Welt

Julia Christine Hackl00:10:20

Genauso ist es. Es ist nicht also ich glaube schon manchmal das Gefühl, das Wort Bewegung ist schon viel zu klein manchmal oder? Also so wie sich das anfühlt, was wir da tun und was wir da machen und wo es hingeht. Wir. Wir sind in einer Zeit voller Transformation, voller Wandel, voller Krisen, wo wir nicht wissen, was bringt der Morgen. Und oft fühlen wir mehr Unsicherheit als Sicherheit. Und ja, das ist normal. Ich weiß, wir wollen es nicht hören, aber das ist normal. Und wenn wir annehmen, dass wir die Sicherheit nur in der Unsicherheit erkennen, dann können wir auch annehmen, dass Sicherheit nicht im Außen zu finden ist, sondern im Inneren. Und es beginnt bei uns und das ist der Human Design Erlebniskongress ist der erste Schritt, um bei sich zu beginnen, um ein Fundament zu legen, um Sicherheit in sich selbst zu finden. Wenn du der stärkste Baum mit den stärksten Wurzeln ist, dann kann das Wetter sein und kommen und machen, was es will. Du bleibst in dir fest und das müssen wir lernen zu verstehen, dass wir uns wie ein Baum, ein Fundament legen dürfen. Und wenn viele Bäume zusammenstehen, kreieren sie einen großartigen, wundervollen Wald, wo wir wieder neue Sicherheiten und Möglichkeiten und Kommunikationen finden dürfen. Und ich glaube, es geht genau darum, dass das, was wir bis jetzt, was uns bekannt war, loslassen und etwas verändern, was vielleicht noch nie so da war. Aber wir alle in unseren Herzen spüren, dass wir uns unfassbar danach sehnen. Und dafür gehen wir los. Dafür gehen wir los. Und alle, die das spüren, werden mitkommen in ihrem Tempo. Zu ihrer Zeit. Dann, wenn sie es halt einfach spüren.

Erlebe deine Rolle im Leben

Thorsten Wings00:12:03

Du hast es so schön verbildlicht mit dem ersten Schritt und gleichzeitig bieten wir direkt den zweiten Schritt an Wir haben einfach den Aspekt Community sehr groß gemacht. Du wirst in Verbindung treten mit anderen Menschen, je nach Intensität, wie es für dich richtig ist. Und da kannst du auch einfach mal in verschiedene Rollen reinspüren. Wir alle haben erst mal. Inspiration und Heilung gebraucht. Und jetzt fangen wir nach und nach an, Inspiration und Heilung für die anderen Menschen bereitzustellen. Und das ist eben ein Prozess, den wir im Leben durchlaufen. Das hat dann alles damit zu tun Was sind deine speziellen Talente, wo ist deine Rolle im Leben, für die du hier bist? Und wir haben einfach Erfahrungsräume kreiert, wo du diese verschiedenen Rollen mal antesten kannst. Du kannst in den Breakout Sessions eher derjenige sein, der der von den anderen was erfährt. Du kannst aber auch der sein, der den anderen gibt. Und das ist vielleicht so der zweite Schritt. Und dann gibt es auch direkt den dritten Schritt. Wenn du das Gefühl hast, dass du auf einer ähnlichen Reise bist, wie wir, eine ähnliche Vision hast, dann Julie hat es ja gerade schon gesagt Es ist Co-Creation Dann bist du ganz herzlich eingeladen, einfach mal mit uns in Kontakt zu treten und dann kannst du vielleicht auch mit dabei sein. Und es gibt auch die eine oder andere Stelle im Kongress, wo wir einfach dafür einen Raum aufmachen für dieses Miteinander. Und das ist auch etwas, wo ich sehr gespannt bin, was jetzt passieren wird in den nächsten Wochen, weil wir da sehr, sehr nah in Kontakt treten mit den wundervollen Menschen, die bisher ein bisschen anonym auf dem Lexikon unterwegs waren, aber die wir jetzt auch immer mehr kennenlernen, sehen und spüren dürfen. Ja, und an dieser Stelle möchte ich dich, lieber Teilnehmer, auch einfach mal einladen. Www.humandesign.de. Den Link findest du auch in den Shownotes der Episode. Da kannst du dich einfach mal umschauen, dann bekommst du einen ersten Eindruck von dem Erlebniskongress. Dann kannst du dich kostenfrei registrieren und je nachdem, wann du diese Episode hörst, jetzt gerade, wo wir die Episode aufnehmen und direkt veröffentlichen, startet der Erlebniskongress mit seinem ersten Durchlauf in ein paar Tagen. Auch wenn du das jetzt erst in ein, zwei Wochen hörst, ist es eigentlich egal, wann du es hörst. Es macht so oder so Sinn, dass du dich registrierst. Denn eine weitere Besonderheit und da kann ich den Bogen direkt wieder jetzt zurückführen, ist, dass wir uns dazu entschieden haben, diese Erlebnisreise mehrmals im Jahr laufen zu lassen. Weil wir haben einfach so viel Energie und so viel Aufwand in diese Erlebnisreise reingesteckt, haben die Erlebnisreise so konzipiert, dass du sie nahezu, also größtenteils zeitunabhängig konsumieren kannst, ist es egal, ob du vormittags, mittags oder abends Zeit hast. Und es gibt dann eben jeden Tag einen Live Event. Und wenn du da keine Zeit hast, kannst du dir auch die Aufnahme davon anschauen. Also deswegen ist es extra so konzipiert, dass wir es einfach mehrmals im Jahr durchführen können. Und es ist einfach diese Mischung gibt und deswegen ist es egal, wann du hörst diese Episode hörst, ist es einfach sinnvoll, dass du dich da mal einträgst und dann wirst du in wenigen Tagen oder spätestens in wenigen Wochen direkt beim nächsten Durchlauf dabei sein. Und das Schöne ist, dass wir natürlich durch das Feedback immer weiter lernen, das Ganze immer weiter verbessern und es ist einfach eine lebendige Sache.

Julias Vision hinter dem Kongress

Thorsten Wings00:15:22

Ja, liebe Julia, möchtest du vielleicht kurz noch mal in die Vision reingehen? Der Erlebniskongress ist ursprünglich ja deine Idee, deine Vision gewesen und wir haben das bei uns ja so ein bisschen aufgeteilt, so die Product Owner. Wer so die Idee hat bei mir war es damals das Lexikon beispielsweise bei dir ist es der Kongress und dann tun wir uns ja zusammen und machen dann gemeinsam das Beste. Der Kongress ist dein Baby. Was ist damals deine Vision gewesen?

Julia Christine Hackl00:15:46

Also die Vision ist natürlich klassisch Dreierlinie drei fünf Profil aus der Erfahrung gekommen. Und zwar ich habe ja. Vor über acht Jahren bin ich zu Human Design gekommen und natürlich auf dieser Wissensebene und der Logikebene und der Verstandesebene. Und das hat mich damals total frustriert. Und wenn wir ehrlich sind, Thorsten Jeder, der sich deine Folge auch schon angehört hat, wie du zu Human Design gekommen bist, weiß auch Dich hat es frustriert, nur auf dieser Wissensebene zu sein, weil es dich teilweise auch überfordert hat. Und es geht sehr vielen Menschen so, es ist viel und am Anfang ist es komplex und es ist alles alles immer so im Wissen. Und ich bin ein absoluter Freund davon, dass wir erleben, dass wir erfahren, dass wenn wir uns Veränderungen wünschen, in uns und um uns herum, dann braucht es a den Körper und b auch wirklich diese Umsetzung und Umsetzung nicht in Leistung zu verstehen oder zu verwechseln, sondern Umsetzung einfach mal sich wirklich reinzustürzen. Ich kann ja auch nicht schwimmen gehen, wenn ich mich nicht traue, ins Wasser zu gehen. Und das heißt, wir müssen da einfach mal reingehen. Und ich habe gemerkt, es braucht auf diesem Markt etwas und in dieser Welt etwas, das uns wieder zu uns bringt, das uns andocken lässt mit uns und unseren tiefsten Herzenswünschen, unseren tiefsten Sehnsüchten. Alles, was wir so oft über uns erfahren oder lernen, uns tief in unserer Seele berührt, das möchte gelebt werden und wir spüren das. Deswegen sind wir oft innerlich so getrieben oder so nervös und so auch vielleicht manchmal unzufrieden, weil wir merken, da irgendetwas in mir drin möchte einfach gelebt werden und wir wissen manchmal nicht wie. Und ja, dieses Wie beantwortet die Erlebniskongress und ich habe gemerkt, das darf auf dieser Ebene viele Menschen erreichen. Egal wo du stehst, egal ob du noch einen 40 Stunden Job hast, ob du selbstständig bist, ob du zu Hause bist, ob du für deine Kinder da bist. Es darf jeden Menschen erreichen, egal was. Die Ausgangslage ist. Deswegen dieses Online Kongress Format, dass wir niemanden ausgrenzen oder da irgendwelche Unterscheidungen treffen, dass wir in dieses Wir sind alle eins kommen und andererseits auch, dass ich weiß, dass ich nicht alles weiß. Und ich weiß, dass meine Meinung vor allem nicht die Meinung jeder anderen Person sein muss, trotz definiertem Kopf und allem. Und deswegen war es mir auch wichtig, ein Format zu kreieren. Wo andere Menschen gehört werden. Andere Perspektiven, andere Erfahrungen. Weil wir sind so vielfältig und so viele Menschen wie es gibt, gibt es Meinungen und gibt es, gibt es Wissen und gibt es ja unterschiedliche Aspekte. Und so konnte es einfach nur ein Erlebniskongress werden, wo wir erleben, wo wir uns austauschen, wo wir zusammenkommen, wo wir reden, wo wir authentisch sind. Und mir ist es auch wichtig, dass Experte hin oder her am Ende des Tages sind wir Menschen bleiben wir. Genauso habe ich diese Interviews geführt. Also ich glaube, es gibt nichts Authentischeres und jedes, ähm und jedes Verhaspeln, das darf auch drin bleiben. Wir sind Menschen und ich möchte, dass wir da auch wieder hinkommen, So runter und am Boden und hey, wir sind am Ende des Tages Menschen. Ich kann mich nur wiederholen. Und so ist es entstanden. Eine Mischung aus Erfahrung, eine Mischung aus zu wissen, was ich nicht will. Eine Mischung aus erfahren haben. Auch wie es nicht funktioniert im Leben und eine Mischung aus den tiefsten Sehnsüchten und den größten Schmerzen, die wir mit uns tragen und Heilung finden dürfen. Und irgendwann kam der Kongress als ite.

Erleben statt Wissen

Thorsten Wings00:19:20

Und ich kann nur sagen gerade bei mir, Du hast es ja zu Beginn auch kurz noch mal angedeutet. Bei mir ist es ja so dieses ganze umfassende, umfangreiche, mich überfordernde Wissen kann ich mir einfach nicht merken. Deswegen. Ich könnte auch keinem Menschen einfach so auswendig ein Reading geben. Natürlich kann ich ein bisschen was über Human Design erzählen, aber nicht dadurch, dass ich das eins zwei mal gelesen habe und das Wissen ist einfach da, sondern durch dieses stetige Wiederholung und das Erleben, was ja der Kern des Erlebnis Kongresses ist. Das ist ja etwas, was ich in unserer Zusammenarbeit erleben durfte und vor allen Dingen jetzt auch in den letzten Monaten, die so intensiv waren in unserer Zusammenarbeit und. Da habe ich so sehr wie noch nie zuvor in neuen Perspektiven erleben dürfen. Was ist Human Design eigentlich denn zu erleben, wie unsere beider Energien funktionieren? Und jetzt haben wir uns ja schon wirklich eingeschwungen. Seit vielen, vielen Monaten schon, weil wir jetzt bald ein Jahr oder mittlerweile ist es genau ein Jahr zusammen arbeiten und einfach das zu erleben, das bringt die wahre Qualität und deswegen möchte ich einfach jeden ermutigen, wenn dieses ganze Wissen nicht direkt ankommt. Das spielt keine Rolle. Es gibt die Typen, die lesen etwas und haben es direkt im Wissen. Und es gibt die Typen, die lesen es fünfmal, wissen's nicht und die integrieren es einfach in einer anderen Ebene. Und das ist etwas, was ich jetzt schon erleben durfte beim Kreieren dieses Kongresses. Und ich freue mich so sehr, dass wir diese Erfahrung jetzt einfach mit dem Kongress kreieren können für jeden, der mitmacht, weil der Wert davon, dass ich ich kann es kaum in Worte fassen, aber der Wert davon ist und.

Julia Christine Hackl00:21:02

Unglaublich unbezahlbar oder.

Thorsten Wings00:21:05

Unglaublich unbezahlbar. Ja, da bringst du uns auf einen.

Konstenfreier Kongress

Thorsten Wings00:21:11

Ein spannendes Thema, was ich kurz anreißen möchte jetzt zum Ende dieser Episode bezahlbar. Also grundsätzlich ist der komplette Erlebniskongress kostenfrei. Unsere Vision, die Menschen in ihre Kraft zu bringen, die möchten wir damit umsetzen. Deswegen haben wir volles Engagement darauf gelegt, eben diese kostenfreie Erlebnisreise so kreieren, dass sie jedem was bringt. Und natürlich, irgendwie müssen wir uns auch am Ende finanzieren, dass wir das Ganze weitermachen können. Wir haben noch viele große Ideen und es gibt dann ein Premiumpaket, ein Kongresspaket, was man zusätzlich kaufen kann, aber nicht muss. Da sind einfach noch mal wesentlich weiter führende mehr Inhalte drin. Da ist noch ein zusätzlicher Tag drin und ich möchte einfach jeden ermutigen. Auch wenn man jetzt sagt, ich habe gerade nicht die Möglichkeit, Geld dafür auszugeben, das ist gar kein Problem. So soll es sein. Komm in den Kongress, mach mit, Weil die kostenfreie Experience, ja, die ist einfach fantastisch und alles andere, ob du dann sich berufen fühlst, da noch einen Schritt weiter zu gehen, das ist alles optional. Da kannst du dann einfach mal reinspüren. Ja und zu guter Letzt möchte ich dich, lieber Zuhörer, jetzt einfach mal einladen. Sei dabei, schau rein und erlebe nicht nur Human Design Erlebe nicht nur deine wahre Größe, sondern erlebe auch, was passiert, wenn Julia und ich, wenn wir so ein Projekt gemeinsam in die Welt bringen und erlebe auch sehr gerne, wie sich das in den nächsten Monaten verändern wird. Denn wir werden es immer weiterentwickeln und da wird noch eine ganze Menge kommen. Und ich möchte dich einfach einladen, ja, das zu genießen und vielleicht sogar ein Teil davon zu werden. Und jetzt darfst du, liebe Julia, noch die perfekten, abschließenden Worte finden für diese Episode.

Schlusswort

Julia Christine Hackl00:22:56

Ich glaube, wir dürfen eine Minute, eine Sekunde der Dankbarkeit vielleicht auch haben. Denn dankbar für das, was wir in die Welt tragen dürfen, dankbar, dass wir die Räume dafür eröffnen. Dankbar, dass auch so viele Menschen schon mit dabei sind, uns auch wirklich dieses Vertrauen entgegenbringen. Aber auch dieser Dankbarkeit, dass wir haben das wirklich zu zweit aufgebaut und viel investiert und Herzensarbeit geleistet. Und was wie wir daran wachsen durften, Wie wir erkennen durften, was mit wie viel wundervollen Menschen wir zusammengekommen sind. Da kann einfach nur. Also ich bin wirklich auf allen Ebenen dankbar und ich glaube, ich muss das. Da brauche ich noch mehrere Tage, um das zu verarbeiten. Aber was da entstanden ist und was vor allem dadurch entstanden ist, ist so viel größer. Und vielleicht werden wir in einem Jahr noch eine Podcastfolge aufnehmen, wo wir darüber reden, was seitdem ins Rollen gekommen ist. Aber wir sind so schön und so viel schon beschenkt worden, weil wir mutig waren und vorangegangen sind. Und ich möchte wirklich jeden dazu ermutigen, mehr werde. Werde aufmerksam, was du dankbar sein kannst und sei auch du mutig voranzugehen. Sei mutig, neue Wege zu gehen. Sei mutig, es auch einfach mal auszuprobieren. Und der erste Schritt ist dieser Erlebniskongress. Mutig die den ersten Fuß hinein zu setzen und zu schauen Ist es was für dich und kann es dich vielleicht wieder mehr zu dir bringen? Und dann lass dich vom Leben überraschen. Es kann wirklich nur gut werden.

Outro

Thorsten Wings00:24:25

Wundervoll auch von meiner Seite. Tiefster Dank für all die Aspekte und ich freue mich, liebe Julia, dich im Kongress dann zu sehen. Lieber Teilnehmer, dich im Kongress zu sehen. Und bis bald. Ciao.

Komplettes Transkript anzeigen
★★★★★

Gefällt dir die Show?

Bewerte sie jetzt auf Apple Podcasts

Rezension schreiben
Lerne dein wahres Selbst kennen

Möchtest du die lebensverändernde Power von Human Design erleben? Dann hole dir jetzt dein kostenfreies Human Design Chart und beginne damit, die wirkliche Magie und die echten Fähigkeiten deines wahren Selbst kennenzulernen.

Mein Human Design Chart berechnen